Nummer 12, Kapitel 4: Die alte Ordnung ist zurück

Ab diesem Kapitel beginnt die Tragik der Geschichte Fuß zu fassen. Es geht um Mut, Angst und die Unterdrückung der Individualität. Viel Spaß beim Lesen!   Kapitel 4: Die alte Ordnung ist zurück Die Hämmer klirrten im Takt. Nummer 12 reckte das Kinn. Sie würde Fragen stellen. Sie wollte Antworten. Und es war ihr egal, […]

Nummer 12, Kapitel 3: Zerfall der Ordnung

Hier ist der wohl hoffnungsvollste Teil der Kurzgeschichte und damit auch der schönste. Viel Spaß beim Lesen.   Kapitel 3: Zerfall der Ordnung Das Licht ging an. Nummer 12 blinzelte verschlafen. Aufstehen. Nummer 12 quälte sich aus dem Bett. Weiße Kleidung, weiße Schuhe. Vor dem Spiegel machte sie sich einen Pferdeschwanz. Ihre Kleidung war fleckenlos. […]

Nummer 12, Kapitel 2: Erhalt der Ordnung

Anders zu sein, kann einem Angst machen. Viel Spaß beim Lesen.   Kapitel 2: Erhalt der Ordnung Nummer 12 schlug die Augen auf. Das Licht ging an. Ihr Blick fiel auf den Bildschirm über ihr. Aufstehen. Nummer 12 gehorchte. Die anderen Nummern erhoben sich ebenfalls. Weiße Kleidung, weiße Schuhe. Vor dem Spiegel machte sie sich […]

Nummer 12, Kapitel 1: Ordnung

Nummer 12 ist eine Kurzgeschichte mit 6 Kapiteln, die ich 2009 geschrieben und letztens ausgegraben und überarbeitet habe. Ich wusste zu der Zeit nicht, warum ich diese Geschichte geschrieben habe. Die Geschichte erschien mir so pessimistisch, was so gar nicht nach meinem Wesen ist, aber trotzdem hat sie bei mir Resonanz gefunden. Sogar nach fast […]